Sintala Qigong

Gesundheitsübungen Sintala Qigong

Die Methode Sintala (SingenTanzenLauschen) Qigong kennt zwölf sogenannte Bewegungsformen. 

Dieses heilsame Bewegungskonzept zur Regulierung der Meridainenergien (Qi) hat Heike Kersting entwickelt.

Jeder kann diesen Weg der Körperbewegung erlernen und dabei synchron zum Singen der Meridianmantren nach Karl Adamek fliessende Bewegungsformen in wohltuender Weise nachvollziehen und erfahren.

Sintala Qigong stärkt den Körper, entspannt den Geist, lässt Sie zur Ruhe kommen und harmonisiert den Qi Fluss.